Internationalisierung

Kaum ein Unternehmen kann es sich heute leisten, Fragen der Internationalisierung auszublenden. Der Schritt über die Grenzen ist mit speziellen Herausforderungen verknüpft. Er ist nicht einfach, meistens lohnend und immer öfter unverzichtbar.

osb international befasst sich seit vielen Jahren sowohl in der Forschung als auch in der Beratungspraxis intensiv mit dem Thema Internationalisierung. Wir beraten unsere Kunden dabei schwerpunktmäßig in unseren Kernleistungsfeldern.

Für den gemeinsamen Weg mit unseren Kunden in die globalen Märkte sind wir bestens vorbereitet. In unserem Reisegepäck befinden sich konzeptionelle Landkarten, Beratungs- und Trainingsformate sowie Best Practice Beispiele, wie die speziellen Herausforderungen in verschiedenen Phasen der Internationalisierung verstanden und gut bearbeitet werden können. Dieses Know-how bezieht sich auf alle relevanten Gestaltungsfelder der Unternehmensentwicklung: Strategie und Markterschließung, Organisationsdesign und Change Management, Kooperations- und Führungsstrukturen, Leadership Development und Fragen eines internationalen HR Managements. Besondere Berücksichtigung findet dabei die interkulturelle Dimension und ihre Bedeutung für das jeweilige Business Thema.

In den wichtigen Wirtschaftsregionen pflegen wir Netzwerkpartnerschaften mit Beraterinnen und Berater vor Ort, um multinationale Projekte auch im Beratungsteam multikulturell abzubilden.